Loading...
Heilpraktiker für Psychotherapie2018-07-06T13:40:28+00:00

Heilpraktiker für Psychotherapie

Heilpraktiker für Psychotherapie sind neben Psychologen, Psychotherapeuten und Psychiatern die wichtigsten Ansprechpartner für Patienten mit psychischen Problemen.

Sie interessieren sich – können gut mit Menschen umgehen und sich vorstellen, diese in schwierigen privaten wie beruflichen Situationen zu betreuen? Dann sollten Sie Heilpraktiker für Psychotherapie werden.

Denn als Heilpraktiker für Psychotherapie betreuen Sie Menschen, die auf psychologische Unterstützung angewiesen sind. Sie erwartet eine sehr verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe, die viel Feingefühl und Aufmerksamkeit erfordert.

Heilpraktiker für Psychotherapie – Wochentagskurs
Heilpraktiker für Psychotherapie – Wochenendkurs
Intensivvorbereitung auf die mündliche Prüfung – Prüfungssimulation
Ganzheitliche Psychotherapie

Ihre Tätigkeit erlaubt es Ihnen auch unter der Woche regelmäßig den Unterricht zu besuchen?

Dann haben wir mit dem Wochentagskurs das richtige Angebot. Das theoretische Wissen für die amtsärztliche Prüfung und die spätere Arbeit in der Praxis vermitteln wir Ihnen einmal wöchentlich im Unterricht.

Lässt der Beruf nur zu am Wochenende Unterrichte wahrzunehmen?

Hier bietet sich unser Wochenendkurs, der einmal jährlich startet, an. In diesem Studium konzentriert sich das Vermitteln des Stoffes auf 8 Wochenenden über 6 Monate verteilt. In der Zeit zwischen den einzelnen Wochenenden wird im Eigenstudium gelernt und wiederholt werden.

Wie bereite ich mich am besten auf die mündliche Prüfung vor?

In dem Sie sich einer simulierten Prüfung stellen, lernen Sie, worauf es wirklich ankommt. Das bedeutet erstmal Stress. Aber für diese unbekannte Herausforderung selbst, lernt man besser mit dieser Stresssituation umgehen zu können und sich trotzdem mit dem vorhandenen Wissen gut zu präsentieren.

Die ganzheitliche Psychotherapie ist in 2 Teile getrennt. Teil1 ist eine betont selbsterfahrungs- und praxisbezogene Ausbildung, bei der Sie wesentliche methodische Ansätze der humanistischen Psychotherapie vermittelt und gelehrt bekommen. Im 2. Teil wird Ihnen das theoretische Wissen vermittelt, welches auf die amtsärztliche Überprüfung vorbereitet.

Diese Webseite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.