Pathophysiognomik2021-07-13T22:40:42+00:00

Pathophysiognomik

Modus: Präsenz

Umfang: 2 Wochenenden, 43 Unterrichtseinheiten

Inhalt:

In der Pathophysiognomik wird die Leistungsbereitschaft von Organen und Organsystemen sowie Stoffwechsel-Situationen analysiert und therapeutisch genutzt.

Das Erkennen von Schwellungen, Farb- und Strukturveränderungen im Gesicht ermöglicht alleine keine klinische Diagnose. Es macht aber organische Belastungen und Funktionsschwächen deutlich und gibt Hinweise, welches Organ Unterstützung braucht. Diese Schwächezeichen bestehen lange bevor sich ein Symptom meldet und ändern sich mit der Verfassung des entsprechenden Organs. Letzteres macht für den geübten Beobachter eine Verlaufskontrolle seiner Therapie möglich.

Die Pathophysiognomik ist ein System, mit dessen Hilfe

  • spezifische Krankheitszeichen
  • die Funktionsbereitschaft von Organen
  • Abweichungen des Stoffwechsels

erkannt, beschrieben und als Hinweisdiagnostik abgeleitet werden.

Hierbei werden insbesondere folgende Faktoren der Gesichtshaut betrachtet:

– Spannung
– Strahlung
– Struktur und Modellierung
– Färbung

Lernen Sie in dieser Fortbildung alle wesentlichen Faktoren der Pathophysiognomik kennen und anwenden.

Viele praktische Beispiele und Übungen machen dieses Seminar zu einem Erlebnis und geben Ihnen wertvolle Werkzeuge für die Praxis mit.

Ausbildungsinhalte Modul 1

  • Bezugszonen des Verdauungstraktes
  • Bezugszonen der großen Bauchorgane
  • Bezugszonen des Stoffwechsels
  • Bezugszonen des Atmungsapparats
  • Bezugszonen der Mikrozirkulation
  • Bezugszonen der Wirbelsäule

Ausbildungsinhalte Modul 2

  • Bezugszonen des Herzens und des Kreislaufs
  • Bezugszonen der Urogenitalorgane
  • Bezugszonen des endokrinologischen Systems
  • Bezugszonen des vegetativen Nervensystems
  • Bezugszonen des Bewegungsapparats
  • Sonderzonen

Noch unsicher? Für 20€ Physiognomik-Einführungsworkshop (Aufzeichnung) anschauen:

Dozent

Joachim Bauer

Mehr über mich

Termin

Jeweils SA/SO

Modul 1: 06. und 07. November 2021
Modul 2: 29. und 30. Januar 2022

Uhrzeit

09:00 – 17:00 Uhr

Modus

Präsenz

Kosten

512 € einschl. E-Skript zum Download

oder 2 fortlaufende Monatsraten á 256 €

zuzügl. 7 € Papierskript, wenn gewünscht

Anmeldung

Hier können Sie das Anmeldeformular herunterladen. Bitte ausgefüllt als PDF oder Foto per E-Mail an info@chiron-heilpraktikerschule.de, vielen Dank.

Anmeldeformular Pathophysiognomik