Loading...
Ohrakupunktur2018-07-06T13:52:29+00:00

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur ist die wichtigste Behandlungsmethode der sogenannten „Aurikulotherapie“, die alle Manipulationen an der Ohrmuschel zu therapeutischen Zwecken beinhaltet. Bei der Ohrakupunktur werden empfindliche Punkte am Ohr mittels Nadelreiz stimuliert.

Inhalte der einzelnen Kursteile:

Teil 1:
Arbeitstechnik, Praxisausstattung und Organisation, Diagnose- und Therapieprinzipien, Ohrakupunktur-Schmerztherapie, akute Schmerzen des Bewegungsapparats, Kopfschmerzen, Neuralgien, Allergische Erkrankungen. Zudem werden wichtige Elemente der Chinesischen Medizin gelehrt.

Teil 2:
Allergische Erkrankungen, Suchterkrankungen, hormonelle Erkrankungen, vegetative Erkrankungen, psychische Störungen, Angstsyndrome, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Gastrointestinale Erkrankungen, Urogenitale Erkrankungen und Hauterkrankungen

Teil 3:
Augenerkrankungen, Gynäkologie und Geburtshilfe, Neurologische Erkrankungen, Erkrankungen bei Kindern, allgemeine Themen, Fallbesprechungen

Nach Teil 1 können Sie bereits Erkrankungen im Rahmen des Bewegungsapparates mit der Ohrakupunktur therapieren.

Mehr Informationen

Dozent: Martin Schemmel, HP seit 1997 und Dozent für Ohrakupunktur und TCM
Teil 1:  Termin für 2019 folgt
Teil 2: Termin für 2019 folgt
Teil 3: Termin für 2019 folgt
Zeiten: Erster Tag 10:00 – ca. 17:30 Uhr
2. -3. Tag 09:00 – ca. 17:00 Uhr
Letzter Tag 09:00 – ca. 14:00 Uhr
Insgesamt 10 Tage / 321 Stunden

Kosten: € 390,– jeweils für Block 1 und 2;  € 195,– für Block 3

Hinweis: Wiederholer zahlen nur die halbe Kursgebühr

Diese Webseite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.