Tel: 0 80 31 - 46 30 15      info@chiron-heilpraktikerschule.de

Hypnotherapie

Die Hypnotherapie stellt eine wertvolle Ergänzung im Praxisangebot des Heilpraktikers dar. Sie ist eine wirklsame Therapieform (in Deutschland offiziell als wissenschaftlich fundierte Methode anerkannt) und hat sich bei der Behandlung verschiedenster Krankheits- und Störungsbilder bewährt. Mittels einer geeigneten Tranceinduktion wird ein veränderter Bewusstseinszustand beim Patienten erziehlt, der es erlaubt, z. B. akute Schmerzen zu unterbinden oder auch im Patienten vorhandene Ressourcen zu aktivieren und somit körperliche und seelische Probleme (z. B. Süchte oder Phobien) grundlegend und dauerhaft zu lösen. Die Hypnotherapie kann sehr gut mit anderen Verfahren, z. B. Energiearbeit, kombiniert werden oder auch eigenständig eingesetzt werden.

  • Geschichte der Hypnose
  • Was ist Hypnose? Was geschieht in der Hypnose?
  • Die 3 Bewusstseinsebenen – Die Macht des Unbewussten
  • Indikationen und Kontraindikationen für die Hypnose
  • Techniken zur Tranceinduktion: Augenfixation z. B. mit Pendel, Faszination, Imagination, Suggestion, Induktion über den Körper, Muskelentspannung, Body Scan,…
  • Tranceübungen und geführte Imaginationen
  • Verlauf einer Hypnosesitzung
  • Vorbereitung und Hilfsmittel, Vorbereitungsgespräch
  • Einleitung, Vertiefung, Aufwecktechnik
  • Autosuggestion und Selbsthypnose
  • Veränderung und Ausschalten der Schmerzempfindlichkeit
  • Wirkungshypnosen: Rauchen, Essstörungen, …
  • Ziele finden und erreichen; Zielformulierung im Vorgespräch
  • Umgang mit Widerständen (Schutzfunktion, Wut, Scham, Schuldfunktion, Buße/Selbstbestrafung, Verbote, Gebote, …) und innere Erlaubniserteilung
  • Arbeit mit Inneren Anteilen
  • Vorsicht Falle: Das „Drama-Dreieck“
  • Milton Erickson: Die antiautoritäre Hypnose
  • Grundlagen der Hypnose bei Kindern
  • Hypnose im Schlaf

 

Das Seminar umfasst 64 Unterrichtsstunden (4 volle Tage) und richtet sich an Heilpraktiker, Heilpraktiker-Anwärter, Angehörige anderer Heilberufe und Interessierte.

  • Nora Baldauf
  • Herbst 2016 genauer Termin folgt
  • jeweils 10:00 – ca. 17:30 Uhr
  • € 540,–
Zur Anmeldung

← Zurück